Auf Amazon.it erhalten die meisten Händler eine Bewertung

Infografik aktive Händleraccounts auf Amazon 2016

Nach der Untersuchung des deutschen Amazon-Marktplatzes richten wir unseren Blick in unsere Nachbarländer und beginnen mit einem Vergleich der europäischen Amazon-Marktplätze.
Oft wird geklagt, dass immer weniger Kunden nach einem Kauf eine Bewertung abgeben und generell die Bewertungsmoral sinkt. Doch ist dieser Trend nur in Deutschland festzustellen oder kann er über die Landesgrenzen hinaus beobachtet werden?

Bei einem Vergleich der Amazon Netzwerke aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien fällt auf, dass die Bewertungsmoral von Land zu Land offensichtlich unterschiedlich ist.

Während auf Amazon.it fast 80% der von uns analysierten Händler im vergangenen Jahr eine Bewertung erhalten haben, lag die Quote auf Amazon.de bei nur knapp über 65%. Da in Italien zudem wesentlich weniger Händler aktiv sind, könnte dort der Verkauf der eigenen Waren dort durchaus sinnvoll sein, um zusätzliche Bewertungen zu erhalten und diese zu bündeln.

Wie sich der Trend der Bewertungsabgabe fortsetzt werden wir weiter im Auge behalten und in unserem Blog veröffentlichen.