Shopware – Der Trustami Shopsystem-Check

ene mene shopware

Shopware hat weltweit über 100.000 Kunden und ist vor allem für größere Projekte geeignet. Die Webapplikation wurde in Deutschland entwickelt und ist hier dementsprechend sehr weit verbreitet. Sie besticht durch ihr nutzerfreundliches Backend und das zeitgemäße und professionelle Design. Das Aufsetzen eines Shops benötigt jedoch einige Vorbereitung und technisches Know-How, weshalb es in den meisten Fällen ratsam ist, für diesen Zweck eine Agentur zu beauftragen.

Features

Das Shopsystem besticht durch das responsive und professionell wirkende Frontend-Design. Dabei hat der Nutzer große Freiheit, viele Design-Entscheidungen lassen sich standardmäßig im Backend umsetzen. Besonders hervorzuheben ist die „Einkaufswelten“-Funktion, die es ermöglicht, per einfachem Drag and Drop die eigene Seite ansprechend zu gestalten und das Einkaufen zum Erlebnis zu machen.

So wird auch die SEO-wirksame Gestaltung der Shopseite stark vereinfacht. Mit dem integrierten Blog-Tool kann Content-Marketing betrieben werden und eine eigene SEO-Funktion prüft grundlegende Parameter. Das ist in vieler Hinsicht wegweisend, denn all diese Aspekte des Onlinemarketings sind heutzutage nicht mehr voneinander zu trennen und es ergibt Sinn, sie in einer einzigen Applikation zu vereinen.

ö la palöma shopware

Demnach bietet Shopware ein überzeugenedes Basis-Set an Tools für einen guten Start in den E-Commerce. Um allerdings wirkungsvoll davon Gebrauch zu machen, ist ein gutes Stück Arbeit nötig. Für die Einrichtung eines professionellen Shops sollten einige Monate zur Vorbereitung und Programmierung eingeplant werden. Für Anfänger empfiehlt es sich deshalb dringend, sich zu diesem Zweck mit einer erfahrenen Agentur zusammenzusetzen.

Weiterhin weist Shopware eine Fülle von Partnerschaften mit Bezahldiensten, Logistikpartnern und anderen Drittanbeitern vor. Auch der Plug-In Shop bietet große Auswahl – dort findet sich zum Beispiel auch unser Trustami-Plugin, welches die Integration des Siegels noch einfacher und schneller macht. Seit kurzem gibt es übrigens auch ein Plugin für die Trustami Produktbewertungen.

Bezahlmodell

Das Lizenzmodell von Shopware ist ungewöhnlich. Anders als bei anderen Branchenvertretern gibt es kein Abonnement, stattdessen bezahlt man einmalig für eine Lizenz, welche dann unbegrenzt nutzbar ist. Dabei wird unterschieden in Community, Professional und Enterprise Edition. Erstere ist im Grunde eine kostenlose Probierversion, während die Professional Edition eine kompakte Version mit den wichtigsten Funktionen darstellt. Diese wird im Augenblick für 1295 Euro angeboten.

Die Enterprise Edition kommt mit zusätzlichen Content-Marketing Tools daher und lässt sich noch besser an die eigenen Anforderungen anpassen. Der Preis wird in einem persönlichen Verkaufsgespräch vereinbart und hängt von Ihren individuellen Wünschen ab. In der Enterprise Edition ist auch bereits der Kundenservice enthalten, welcher in der Professional in abgespeckter Version nur für ein Jahr enthalten ist und danach mit mindestens 49 Euro monatlich zu Buche schlägt.

palim palim shopware

Bedienung

Shopware basiert auf PHP und ist Open Source, wodurch es für den Nutzer mit Programmierkenntnissen und etwas Erfahrung zu einem mächtigen Baukasten wird. Wer über entsprechene Skills kann sogar mit der kostenlosen Community Edition einen brauchbaren Shop erstellen. Bei Steinen im Weg hilft die umfassende Dokumentation und Hilfestellung in den Community Foren.

Das Shopsystem richtet sich hauptsächlich an professionelle Anwender, die höchste Qualität suchen und bereit sind dafür zu zahlen. Der kostenpflichtige Kundenservice und die hohen Einstiegskosten sind nur mit einem großen Startkapital zu bewältigen, zumal auch eventuell anfallende Kosten für Agenturen und Einrichtung dazu gerechnet werden sollten.

Vor- und Nachteile

Große Freiheit

Professionelles Design

SEO Tools
Umfassendes Toolset

Gute Dokumentation
Perfekt für große Projekte mit entsprechendem Kapital
Hohe Einstiegskosten
Kostenpflichtiger Kundenservice