Blog

skillharbour

Trustami kooperiert mit skillharbour

Von | Allgemein | Keine Kommentare
Der Slogan „Tausche was du kannst!“ ist bei skillharbour Programm. Das Startup aus Basel bietet eine Plattform, auf der man seine Talente, Fähigkeiten und Hobbies mit anderen Menschen teilen und tauschen kann. Sharing Economy at it’s best! Noch besser ist, dass skillharbour und Trustami ab heute kooperieren. Nun kann jeder skillharbour-Nutzer seinen Trustami-Vertrauensausweis mit wenigen Klicks auf seinem Profil anzeigen. Aber was bringt das genau? Schon lange hat Gründerin und CEO Graziella Michel über skillharbours...
Lese mehr
unique

Warum Online-Bewertungssysteme erweitert werden sollten

Von | Allgemein | Keine Kommentare

Momentan kursieren Gerüchte, dass einige große Plattformen ihre Bewertungssysteme abschaffen oder zumindest umstellen möchten. Vor allem bei Online-Marktplätzen würde dies gravierende Auswirkungen für die Nutzer haben: Kaum vorstellbar, dass man demnächst auf einer Artikelseite keinerlei Informationen über den Verkäufer erhält, schließlich sind diese bisher äußerst prominent einsehbar und beeinflussen Viele bei ihrer Kaufentscheidung. Zukünftig soll man sich ausschließlich auf das gewünschte Produkt fokussieren und sich von nichts anderem beeinflussen lassen.Die…

Lese mehr
Bild verfügbar unter LifeOfPix, frei verfügbar.

Gedanken zum Online Handel

Von | Allgemein | Keine Kommentare

Der Umzug ist jetzt soweit geschafft. Es fehlen nur noch Kleinigkeiten, die mir den Einzug in die neue Wohnung so schön wie möglich machen sollen. Zum Beispiel eine kleine Tischtennisplatte, damit mein Mitbewohner und ich ab und zu etwas vom ständigen Lernen und Arbeiten abschalten können? Oder lieber doch ein Kicker-Tisch? Ich glaube der Kicker soll es sein. Fußball-Weltmeister wird man schließlich nicht ohne Training. Aber nen richtig guter, stabiler…

Lese mehr
Bild erstellt von Travis Swan auf flickr.com, lizenziert unter Creative Commons (CC BY 2.0)

Wir suchen jemanden zum Babysitten…

Von | Allgemein | Keine Kommentare

Mein Mann und ich brauchen endlich mal wieder eine Auszeit für uns. Ein Kino-Abend wäre nicht schlecht. Aber ich kann ja meine kleine 4-jährige Mia nicht alleine zuhause lassen. Und meine Eltern und Schwiegereltern leben auch nicht hier bei uns in Berlin und kein Freund von uns hat Zeit, auf unser Kind aufzupassen. Am besten wir suchen einen fremden Babysitter – auch wenn ich bei sowas immer recht skeptisch bin….

Lese mehr
Bild erstellt von SplitShire auf Splitshire.com, frei verfügbar.

Mitfahrgelegenheit: Schnell und gut?

Von | Allgemein | Keine Kommentare

Zwischen Berlin und München sind es knapp 600 km, die ich alle paar Wochen zurücklege, um zu meiner Freundin fahren zu können. Fernbeziehungen sind schwer, das wusste ich vorher. Und sehr teuer. Auf die Bahn ist bei den ständigen Streiks kaum Verlass und deutlich länger brauch ich manchmal auch, weil meine Freundin nicht direkt in München, sondern im Umland lebt. Das Auto ist dann doch die schnellste und – zugegeben…

Lese mehr

Das Internet – Darstellungsmöglichkeiten und ihre Folgen Teil 2

Von | Allgemein | Keine Kommentare

Ethisch ist das ganze meiner Meinung nach fragwürdig. Wo sind die Grenzen von alledem? Was ist die Wahrheit? Können wir nicht mal mehr auf die Urlaubsbewertungen bauen, da sie von Mitarbeitern geschrieben werden? Und wie stelle ich mich selbst glaubwürdig dar? So endete Teil 1 von »Das Internet – Darstellungsmöglichkeiten und ihre Folgen Teil 1«.   Weiter geht es jetzt mit Teil 2: Die Darstellungsweise im Internet ist extrem wichtig…

Lese mehr
taxi

Warum Uber kein Teil der Sharing Economy ist

Von | Allgemein | Keine Kommentare

Deutsche Gerichte verbieten momentan im Wochentakt Teile des Taxi-Vermittlungsdienstes Uber. Unzählige Artikel sind voll von Lob für diese Entscheidungen und viel weniger kritisieren sie. In fast jedem Bericht fällt im selben Atemzug mit Uber das Wort Sharing Economy. So wie vor einigen Jahren die Wörter www, Web 2.0 oder in letzter Zeit die Hashtagwelle Deutschland überflutete, scheint ein neues Modewort gefunden zu sein. Sharing Economy. Das klingt toll, so neu,…

Lese mehr
Marketplaces

Das Internet – Darstellungsmöglichkeiten und ihre Folgen Teil 1

Von | General | Keine Kommentare

Ein Text über die extreme Zunahme der Internetnutzung im Kontext Vertrauen im Internet. Ist die Internetwelt eigentlich verrückt geworden? Überall um mich herum finden große Teile des Alltags nur noch im Internet statt. Die Kommunikation mit den Freunden über Whatsapp und Facebook, Foto- und Datenaustausch über die Dropbox, Emails, Fernsehen, Filme, Videochatten über Skype, Onlineshopping, Essen bestellen… Die Liste ließe sich ewig fortführen. Verrückt geworden sind wir wohl nicht, wir…

Lese mehr
usecases 1600

Sicherheit im Netz für Privatpersonen

Von | General | Keine Kommentare

Das Internet verbreitet sich stetig. Jeden Tag gewinnt es an Bedeutung im Lebens- und Geschäftsbereich und steigert damit auch meinen Wunsch nach mehr Datenschutz und IT-Sicherheit. „Jede Person hat das Recht auf Schutz der sie betreffenden personenbezogenen Daten.“ – heißt es in Artikel 8 der EU-Grundrecht-Charta, und weiter: „Jede Person hat das Recht, Auskunft über die sie betreffenden erhobenen Daten zu erhalten und die Berichtigung der Daten zu erwirken.“ Leider…

Lese mehr

Missbrauch von Bewertungen zum Erpressen

Von | Allgemein | Keine Kommentare

Immer mehr Nutzer missbrauchen das eigentlich sehr wertvolle Mittel von Bewertungen für eigene Zwecke. Restaurantbesitzer und Hotelbetreiber beklagen, dass Nutzer von verschiedenen Bewertungsplattformen (z.B. TripAdvisor) ihnen drohen, dass diese sie mit (falschen) Negativrezensionen online bewerten werden, falls die Nutzer nicht kostenlos ein Dinner oder Hotelübernachtungen erhalten. Quelle: Focus.de

Lese mehr